TaruNa Yoga - Yoga zum Wohlfühlen! Entwickle Ruhe & Gelassenheit, tanke Kraft & Energie, hab´ Spaß und bring Freude in Dein Leben!
TaruNa Yoga - Yoga zum Wohlfühlen! Entwickle Ruhe & Gelassenheit, tanke Kraft & Energie, hab´ Spaß und bring Freude in Dein Leben!  

Yoga Im Alltag

Yoga heißt Asana-Praxis, Achtsamkeit, Meditation, Pranayama, in die Stille gehen – aber nicht nur.

Yoga ist eine Lebenseinstellung, schafft Freude, weckt Kraft und gehört in unseren Alltag!

 

Probiers aus. ;-)

Yoga im Park - die perfekte Pause

 

Einfach mal dasitzen, bewusst und tief atmen, bewusst schauen und lächeln.

Om shanti, shanti, shanti.

Starte fröhlich in den Tag!
Beginn Deinen Tag einmal ganz anders als sonst.

Wenn Du aufwachst recke und strecke Dich GENÜSSLICH, lächle oder grinse, so gut es um die Uhrzeit geht ;-).

Atme 5 bis 10 Atemzüge lang bewusst in Deinen Bauchraum, schenk all Deine Aufmerksamkeit dem Einatmen - Dein Bauch hebt sich, schenk all Deine Achtsamkeit dem Ausatmen - Dein Bauch senkt sich; lächle oder grinse dabei weiter.
Steh auf und hüpfe ins Bad - HÜPFE. Behalte das Lächeln bei. Lächle Dir im Spiegel bewusst zu. Lächle DIR zu! Du bist einzigartig! Und wert, geliebt zu werden - insbesondere von Dir selbst! Dieser Tag wird gut!
Warum sollst Du das tun? Weils Spaß macht und: Lächeln / Lachen veranlasst unseren Körper IMMER Glückshormone auszustoßen, auch wenn uns nicht nach Lachen zumute ist - dennoch bekommst Du die gute Wirkung (Wirkung von Lächeln = 2 Stück Schokolade, herzhaftes Lachen = mindestens eine Tafel).
Zudem vernetzt Du Deine Nervenbahnen im Gehirn neu, wenn Du Dinge anders tust wie gewohnt - für mehr Kreativität, mehr Offenheit und mehr Spaß am Leben. :-)

Om shanti!

 

 

Tanze – statt Kaffeepause!

Stelle Dich locker und aufrecht hin, gehe leicht in die Knie. Beginne dann Deinen Körper zu bewegen, zu schütteln, zu schwingen - lächle dabei. Mach Dir dazu am besten Musik an, die Du magst.

Beginne mit sanften Bewegungen, dann schwinge, tanze, schüttle immer stärker - auch Arme, Beine. Hebe Arme, Beine - schüttle!

Schüttle alles weg, was Dich belastet, nervt, bedrückt. Lass einfach los!
Machst Du jetzt Yoga? Ja!!!! Schütteltanz oder Schüttelmeditation – macht fit, fröhlich und kreativ!

Om shanti!

 

 

Genieß diesen herrlichen Sommertag!

Zu heiß? Nimm Dir ein paar Minuten Zeit. Atme ein, atme aus - ganz bewusst. Stelle Dir einen kühlen See vor. Kühles, klares Wasser, das Deine Füße umspült. Lass das Bild des Sees ganz klar vor Deinem inneren Auge werden - und tauche immer wieder ein, wenn es Dir zu heiß wird. Lächle dabei.

Genieße diese wunderbare kühle, stille Wasser um Deinen Körper.

 

 

Fragen? Wünsche?

Kontakt und Anmeldungen unter

 

TaruNa Yoga & Meditation

Carmen Weidmann

Tel. 0178 / 196 30 38

eMail: carmen@taruna-yoga.de

 

 

Aus aktuellem Anlass bitte beachten: Yoga dient der Gesundheitsvorsorge und ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker. So werden in meinen Yogakursen auch keine Diagnosen gestellt oder Heilsversprechen gegeben.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Taruna Yoga